Linguistikolympiade startet heute

01.02.2022

Es ist wieder an der Zeit, Rätsel zu lösen und Hieroglyphen zu entziffern, denn die erste Runde der Linguistik-Olympiade startet heute! Wie in den letzten Jahren finden die ersten beiden Runden ausschließlich online statt. Sofern eine Präsenzveranstaltung im Mai möglich ist, werden die 10 besten Teilnehmer:innen der zweiten Runde zu einem Training und der finalen Auswahl des deutschen Teams nach Berlin eingeladen.

Die vier besten Teilnehmer:innen der nationalen Linguistik-Olympiade reisen in Begleitung von ZAS-Mitarbeiter:innen zur Internationalen Linguistik-Olympiade (IOL), die in diesem Jahr voraussichtlich vom 25. bis 29. Juli in Castletown auf der Isle of Man stattfinden wird.

Teilnehmen können alle Schüler:innen an Schulen in Deutschland, die noch nicht zum Studium eingeschrieben sind, und mindestens 14 Jahre und jünger als 20 Jahre am ersten Tag der Internationalen Olympiade (25.07.2022) sind.

Alle weiteren Details und die Aufgaben findet ihr hier.