Linguistikolympiade heute gestartet

08.02.2021

Heute startete die erste Auswahlrunde der Linguistikolympiade - noch bis zum 28. Februar kann man online mitmachen.

Die Linguistik-Olympiade ist ein noch relativ unbekannter Wettbewerb, bei dem die Schüler*innen knifflige Rätsel zum Entziffern von unbekannten Schriften und Sprachen lösen. Die Aufgaben erfordern keine fachspezifischen Vorkenntnisse. Man braucht lediglich Freude am Erkennen von Mustern und Knobeleien.

Im vergangenen Jahr gewann Michał Boroń die nationale Auswahl der Linguistik-Olympiade. Wir haben mit ihm gesprochen und wollten herausfinden, was ihn an der Linguistik fasziniert und an der Olympiade begeistert hat. Link zum Interview: https://www.youtube.com/watch?v=sHrlcVlgZw4

Teilnehmen können alle Schüler*innen an Schulen in Deutschland, die noch nicht zum Studium eingeschrieben sind, und mindestens 14 Jahre und jünger als 20 Jahre am ersten Tag der Internationalen Olympiade (19. 07.2021) sind.

Alle weiteren Informationen finden sich hier.