Dr. Ludger Paschen

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Schützenstraße 18
10117 Berlin
Raum: 443
Tel.: +49 30 20192 562
paschen@leibniz-zas.de
ORCID

Dr. Ludger Paschen ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG/ANR-Projekt Cross-linguistic phonetics and morphology using a time-aligned multilingual reference corpus built from documentations of 50 languages: Big data on small languages (DoReCo) / Forschungsbereich 1 'Laborphonologie' und er leitet das DFG-Projekt Akustische Einblicke in die Wurzel-Affix-Asymmetrie in den Sprachen der Welt (AIRAL).

Ludger Paschen arbeitet an den Schnittstellen zwischen Phonetik, Phonologie und Morphologie. Er hat zu Phänomenen wie Mutation, Reduplikation, Finaler Dehnung und Klicklauten geforscht. Methodisch interessiert ihn die Entwicklung sprachvergleichender Korpora für den systematischen Sprachvergleich.

mehr ›‹ weniger