Marzena Żygis mit Studie für ASA Press room ausgewählt

05.11.2018

Die Studie Children‘s perception of their own speech, durchgeführt von Marzena Żygis (ZAS), Marek Jaskula (Westpomeranian University of Technology, Szczecin) und Laura König (Haskins Laboratories; New Haven), wurde von der Acoustical Society of America für die Presse-Präsentation beim 176. Meeting der ASA in Victoria, Canada, ausgewählt. Auf dem ASA Meeting wurden über 1200 Papers vorgestellt, von denen 37 Papers (2.8 %) Eingang in den Press Room fanden.