Dr. Jocelyn Aznar

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Schützenstraße 18
10117 Berlin
Raum: 415
Tel.: +49 30 20192 407
aznar@leibniz-zas.de

Dr. Jocelyn Aznar ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im BMBF-Verbundprojekt QUEST - Quality - Established: Erprobung und Anwendung von Kurationskriterien und Qualitätsstandards für audiovisuelle, annotierte Sprachdaten / Forschungsbereich 3 'Syntax & Lexikon'.

Seine Doktorarbeit ist eine ethnolinguistische Beschreibung von Erzählungen in Nisvais, einer bisher nicht dokumentierten mündlichen Sprache von Vanuatu, Ozeanien. Die Studie stützte sich auf Beobachtungen und Annotationsinterviews der Teilnehmer während der Feldarbeit sowie auf die anschließende Datenverarbeitung und Visualisierung des Korpus im Büro. Auf diese Erfahrung aufbauend, entwickelt und erprobt er zur Zeit Qualitätsstandards und Kurationskriterien für annnotierte, audiovisuelle Sprachdokumentationskorpora im Hinblick auf deren Nachnutzungspotential für sprachvergleichende Analysen. In diesem Zusammenhang führt er eine sprachvergleichende Studie zu direkter Rede durch.

mehr ›‹ weniger

Aktuelles