Dr. Dato Abashidze

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Schützenstraße 18
10117 Berlin
Raum: 410
Tel.: + 49 30 20192 566
abashidze@leibniz-zas.de
ORCID

Dr. Dato Abashidze ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich II 'Sprachentwicklung und Mehrsprachigkeit'.

Seine Forschung konzentriert sich auf das Erlernen von Sprachen und die Verarbeitung von Sprachen unter Verwendung des visuellen Kontextes in verschiedenen Sprechergruppen im monolingualen, bilingualen und Zweitspracherwerb. Er verwendet die Eye-tracking-Technologie, um Augenbewegungen zu messen und gleichzeitig neue grammatikalische Merkmale zu erfassen oder gesprochene Sätze zu verstehen, um bestimmte Lern-/ Verständnisprozesse zu untersuchen. Das Ziel seiner aktuellen Arbeit auf diesem Gebiet ist es, die Vorteile und Nachteile der Verwendung von visuellen Informationen durch Sprecher zu ermitteln, beispielsweise bei der Verarbeitung und beim Lernen von Morphosyntax. 

mehr ›‹ weniger