Dr. Bob van Tiel

Dr. Bob van Tiel war wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-Projekt MUQTASP - Modelling the Use of Quantifiers in Typical and Atypical Speakers Probabilistically / Forschungsbereich IV 'Semantik & Pragmatik'.

Er untersucht, wie Menschen Informationen verstehen, die nicht explizit kommuniziert werden, wie z.B. konversationelle Implikaturen und Präsuppositionen. Zu diesem Zweck führt er Experimente zur Satzverarbeitung bei typischen und autistischen Menschen durch.

mehr ›‹ weniger