Dr. Susanne Fuchs

Gremien

  • Mitglied der New York Academy of Sciences (seit 2021)
  • Mitglied im AcademiaNet (Outstanding Women Academics, seit 2020)
  • Expertin für die Evaluation – Call H2020-MSCA-IF-2020 der Europäischen Kommission (2020)
  • Ethikbeauftragte im Marie Skłodowska-Curie Innovative Training Networks (ITN) Conversational Brains (COBRA)
  • (2.2020-2.2023)
  • Programmkommittee der 8th International Conference on Speech Motor Control, Groningen (Netherland) 2021
  • Scientific committee des 12th International Seminar on Speech Production ISSP 2020, Providence (USA)
  • Mitherausgeberin der Buchserie Speech Production and Perception, Peter Lang Verlag (seit 2012)
  • Mitglied des Editorial Boards von JIPA (seit 2018)
  • Mitherausgeberin der Zeitschrift Journal of the Acoustical Society of America, section on Speech Production (2019-2021)
  • Mitglied im Editorial Board der Zeitschrift Journal of Phonetics (seit 2012)
  • Mitglied im Editorial Board der Zeitschrift The Phonetician

Ehemalige Mitgliedschaften

  • Ethics officer für das EU-Projekt COBRA (2019)
  • Mitglied im Editorial Board der Zeitschrift Motor Control (bis 2018)
  • Mitglied des Technical Boards von Interspeech (2018)
  • Externe Expertin für die Nominierung eines Group Leaders für die Austrian Academy of Science in Wien (2018)
  • Wissenschaftliches Mitglied der Veranstaltung "Speech in the Age of Multimodal Humanities", Pisa (2018)
  • Mitglied der Ethikkommission der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft (2013-2018)
  • Gutachterin für die Europäische Kommission Marie Sklodowska-Curie (bis 2017)
  • Expertin für die Evaluation – Call H2020-MSCA-IF-2017 – Panel ECO-SOC der Europäischen Kommission (2016)
  • Mitglied im Programmkomitee der Konferenz Phonetics and Phonology in Europe (PaPE) (2016)
  • Mitglied im wissenschaftlichen Komitee der Konferenz AISV in Pisa (2016)
  • Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat der Konferenz Challenges in the analysis and processing of spontaneous speech in Budapest (2016)