Dr. Christian Döhler

CV

  • Seit Januar 2020
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter im FB III Syntax & Lexikon
  • 2017–2019
    Postdoktorand im Forschungsprojekt „A comprehensive documentation of Bine - a language of Southern New Guinea“, Universität zu Köln. SOAS-Blogeintrag zum Projekt
  • 2015–2016
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter mit überwiegender Tätigkeit in der Lehre; Institut für Skandinavistik, Frisistik und Allgemeine Sprachwissenschaft, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
  • 2011-2016
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter im DoBeS-Projekt „Nen and Komnzo - Two languages of Southern New Guinea“, Department of Linguistics, School of Culture, History & Language, College of Asia and the Pacific, Australian National University, Canberra
  • 2010-2016
    Promotion, Department of Linguistics, School of Culture, History & Language, College of Asia and the Pacific, Australian National University, Canberra
  • 2006-2007
    Honours Degree - Studium (Linguistik), Department of Linguistics, University of Melbourne
  • 2002-2009
    Magister - Studium (Politikwissenschaften und Anglistik), Technische Universität Chemnitz