Probevorträge für Besetzung der W3-S-Professur „Allgemeine Sprachwissenschaft“

Vortragende(r) Artemis Alexiadou, Jürgen Bohnemeyer, Felicity Meakins
Datum 15.11.2021 - 16.11.2021
Uhrzeit 11:00 Uhr
Ort Hauptgebäude der Humboldt-Universität zu Berlin, Unter den Linden 6, Lichthof Ost, Raum 1007

EINLADUNG
zu den Probevorträgen im Rahmen des Berufungsverfahrens zur Besetzung der  W3-S-Professur „Allgemeine Sprachwissenschaft“
(gemeinsame Berufung mit dem Leibniz-Zentrum Allgemeine Sprachwissenschaft)
 

Montag, 15. November 2021, Hauptgebäude der Humboldt-Universität zu Berlin, Unter den Linden 6, Lichthof Ost, Raum 1007

11.00–13.20
Artemis Alexiadou: All the pieces matter: What multiple exponence tells us about grammar and mind

15.30–17.50
Jürgen Bohnemeyer: Transmitting minds: Crosslinguistic semantic variation illuminates the evolution of language and cognition

Dienstag, 16. November 2021, Hauptgebäude der Humboldt-Universität zu Berlin,  Unter den Linden 6, Lichthof Ost, Raum 1007

09.00–11.20
Felicity Meakins: Two decades of documenting Gurindji in northern Australia. What have we learnt?


Im Anschluss an den fachwissenschaftlichen Vortrag präsentieren die Bewerber:innen außerdem Forschungs- und Entwicklungsperspektiven für das ZAS.

Alle Interessierten werden gebeten, sich für die Teilnahme anzumelden. Die Anmeldung ist zu richten an Anina Klein (anina.klein@staff.hu-berlin.de).