Kleine Sprachen – große Fragen: Was untersucht die linguistische Feldforschung?

06.09.2018

BBAW, Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Einstein-Saal,
Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin
6. September 2018, 18:00 Uhr – 20:00 Uhr
Begleitend zur Ausstellung "Was fremde Sprachen anders machen" im Museum für Kommunikation werden am 6. September in vier Vorträgen Projekte aus der linguistischen Feldforschung vorgestellt. Unter anderem sprechen Manfred Krifka und Frank Seifart vom ZAS über das Geschichtenerzählen in der Sprache Daakie und über die Trommelsprache von Bora Manguaré.