Ein erstes Interview mit Artemis Alexiadou zum ERC Synergie Grant

15.10.2019

Das Centre for Advanced Study (CAS) der Norwegischen Akademie der Wissenschaften führte mit Prof. Dr. Dr. h.c. Artemis Alexiadou ein Interview zum Gewinn des ERC Synergy Grants für das Projekt „Realizing Leibniz’s Dream: Child Languages as a Mirror of the Mind“.

Alexiadou wird ab Februar 2020 als Fellow am CAS im Projekt MultiGender: A Multilingual Approach to Grammatical Gender arbeiten.

Das Interview (in Englisch) finden Sie hier.