ZAS-Datenbank zu satzeinbettenden Prädikaten als Public Beta verfügbar

01.04.2017

Die ZAS-Datenbank zu satzeinbettenden Prädikaten dokumentiert die Satzeinbettungsmuster von einer Reihe von lexikalischen Prädikaten in mehreren Sprachen. Im Zentrum stehen eine Sammlung von ausgewählten Korpusbeispielen, die für jedes Prädikat unterschiedliche Einbettungstypen belegen, und die nach relevanten grammatischen Eigenschaften kodiert sind. Dies ermöglicht es, differenzierte Suchabfragen nach Beispielen oder Prädikaten, die bestimmte Kriterien erfüllen, in der Datenbank durchzuführen. Der gegenwartsdeutsche Teil der Datenbank, mitsamt einer eigens entwickelten Suchoberfläche, ist jetzt in Zusammenarbeit mit dem Institut für Deutsche Sprache auf der OWIDplus-Plattform der Öffentlichkeit als Public Beta zur Verfügung gestellt. Diese Release enthält über 1.700 Prädikate sowie beinahe 17.000 Korpusbeispiele. In zukünftigen Veröffentlichungen wird die Datenbank um zusätzliche Sprachen und historische Stufen des Deutschen erweitert.